Material zum DEVAP Bundeskongress

Folgendes Material können Sie gerne über die
DEVAP Geschäftsstelle  info(at)devap.de bestellen:

Neu: CD zum 11. DEVAP-Bundeskongress 2011 „Vom W€rt der Pflege“

Die CD-Dokumentation des DEVAP-Bundeskongresses 2011 „Vom W€rt der Pflege“

In Forenveranstaltungen informierten mehr als 40 Referenten über ausgewählte Themen für Verantwortungsträger in der diakonischen Altenhilfe. Dazu gehörten Management-Fragen wie innovative Methoden der Personalgewinnung- und -entwicklung, Marketing für soziale Einrichtung, die Entwicklung des Pflegemarkts, die Vereinbarkeit von Pflege und Beruf, quartiersorientierte Konzepte, die geplante Zusammenführung der Pflegeausbildungen und u. a. angewandte Ethik. Auch die Themen Transparenz und Qualitätssicherung nahmen breiten Raum ein.

CD zum 10. DEVAP-Bundeskongress 2009 „Gepflegt altern“

Die CD-Dokumentation des DEVAP-Bundeskongresses 2009 „Gepflegt altern“ enthält

Präsentationen und Fachvorträge der 21 Veranstaltungen des Leitkongresses der evangelischen Altenhilfe. Interessenten finden Beiträge u. a. zu Seelsorge im Palliativbereich, „Alter und Behinderung“, Ansätzen und Perspektiven des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs, quartiersorientierter Altenarbeit, kultursensibler Altenhilfe, osteuropäischen Haushaltshilfen, betrieblichem Gesundheitsmanagement und Pflegeberatung. Enthalten ist auch der Einführungsvortrag des Theologen und Buchautors Fulbert Steffensky mit dem Titel „Die Letzten sollen die Ersten sein – worauf richtet sich die diakonische Aufmerksamkeit der Kirche?“