22.12.2015

Nachlese Mitgliederversammlung 2015

Neubeginn und auch Abschied – davon war viel die Rede bei der Mitgliederversammlung des DEVAP Ende November. Denn die satzungsgemäß anstehende Neuwahl des Vorstands, des Vorstandsvorsitzenden und der Fachausschüsse bedeutete für viele aktive Mitglieder eine Zäsur. Einige Gremienmitglieder hatten nicht erneut kandidiert und schieden aus. Zu ihnen gehörte auch Renate Gamp, die den Verband in den vergangenen fünf Jahren leitete und die Ziele des DEVAP mit großem Engagement vertrat. Besonders in Erinnerung geblieben ist der „Aktionstag Pflege“, den der DEVAP unter ihrer Führung gemeinsam mit der Diakonie Deutschland 2014 auf die Beine stellte.

Die bundesweite Kampagne erzielte viel Aufmerksamkeit und fand Anschluss in der diesjährigen Aktion „Nicht nur Blumen brauchen Pflege“. Wie Renate Gamp wurden alle Ausscheidenden mit einer ausdrücklichen Würdigung für ihren langjährigen Einsatz verabschiedet. Einige fotografische Impressionen sind in der Bildergalerie versammelt.

Zum Abschluss gab es einen vor allem für Bildungseinrichtungen und Personalverantwortliche sehr spannenden Vortrag.  Dr.  Thomas Gensicke,  einer der Autoren der erst vor kurzem veröffentlichen „Shell Jugendstudie 2015“ war anwesend. Sein Referat brachte mehr Klarheit in das Bild der heutigen Jugend, z.  B. wer genau die „pragmatischen“ Jugendlichen von heute sind und nach welchen Kriterien sie über ihre Berufswahl entscheiden. Wer noch einmal Genaueres erfahren möchte, findet hier die Präsentation. Umfassendes Informationsmaterial  mitsamt einem Video zur Umfrage versammelt die Internetseite  www.shell.de/aboutshell/our-commitment/shell-youth-study-2015.html.